Deutschsprachige Studentenvertretung Semmelweis

Mountaineering Club

Im Oktober 2021 wurde der Semmelweis Mountaineering Club gegründet. Die Idee, einen studentischen Club zu gründen, entstand vor dem Hintergrund, dass sich bereits seit mehreren Jahren deutsche Studenten regelmä​ßig zum gemeinsamen Klettern und Bouldern treffen. 

Der Club beschäftigt sich mit allen Themen rund um den Bergsport, aber zurzeit liegt der Fokus primär auf dem Klettern und Boulde​rn. 
In Budapest und der Umgebung gibt es so viele Möglichkeiten zum Klettern: sowohl Indoor in einer der verschiedenen Kletter- und Boulderhallen oder Outdoor auf einem der zahlreichen Felsen, so dass jeder auf seine Kosten kommen kann und es nie langweilig wird. 

Die Mitglieder des Clubs und weitere Teilnehmer klettern jedoch nicht nur in Budapest und Umgebung, sondern unternehmen auch zunehmend Ausflüge in Nachbarländer: so gab es, zum Beispiel schon mehrere Ausflüge nach Tatabanya zum Klettersteig sowie nach Slowenien und nach Österreich. 

Mindestens einmal pro Woche bietet der Club einen Boulder- und Kletter-Termin für Mitglieder und Interessierte an. Die Mitgliedschaft und die Teilnahme an den Aktivitäten stehen allen offen, unabhängig von der Sprache oder von Vorkenntnissen. Momentan hat der Club bereits 99 Mitglieder. 

Zu den offenen Kletterterminen und für die Mitgliedschaft im Club könnt Ihr Euch via Moodle anmelden. Falls Euer Interesse geweckt wurde, meldet Euch gern über: 

 - Moodle
 - Facebook

 - Instagram
 - Mail