Diplomarbeit

Allgemeine Informationen

An der Semmelweis Universität müsst Ihr zum Abschluss eine Diplomarbeit, die euch berechtigt nach dem Studium einen Doktortitel zu tragen, schreiben. Mehr zum Doktortitel hier.

Das Schreiben könnt Ihr im Prinzip ab der Klinik anfangen. Ausgeschriebene Themen findet Ihr im aktuellen Studienführer der Semmelweis Universität. Online könnt Ihr die aktuelle Version auf der Hauptseite unten neben dem Vorstellungsvideo herunterladen. Hier z.B. die 2017/2018 Edition. Neben den vorgegeben Themen könnt Ihr auch eigene Themen vorschlagen, diese müsst Ihr allerdings mit eurer „Doktormutter“/mit eurem „Doktorvater“ absprechen und dann vom jeweilig zuständigen Institutsleiter genehmigen lassen. Konkret heißt das: Euch interessiert Kardiologie? Ihr interessiert euch für elektrophysiologische Untersuchungen und Katheterablationen? Dann sucht euch im Institut Kardiologie eine „Doktormutter“/einen „Doktorvater“, die/der sich damit beschäftigt und fragt, ob er Euch mit dem Thema X betreuen möchte.

Wichtig: Eine endgültige Themenwahl müsst Ihr zum Abschluss fünften (Humanmedizin) bzw. vierten (Zahnmedizin) bzw. Oktober des vierten Studienjahres getroffen haben und dann auch einen entsprechenden Zettel, den Ihr im deutschsprachigen Sekretariat bekommt, wieder dort abgeben.


Literatur

Das A und O jeder Arbeit sind geeignete Quellen. Meist wird man auf Pubmed fündig. Um dort jedoch an Artikel zu kommen, braucht man meist eine Lizenz. Die Uni hat bei vielen Verlagen eine, so kann man über die IP-Adresse der Uni (fast) alle Artikel lesen. Wollt Ihr von einem anderem Ort als einem der Unigebäude Artikel lesen, so könnt Ihr einen VPN-Zugang einrichten lassen. Hier findet Ihr die jeweiligen Schritte, die Ihr befolgen müsst, um den Zugang zu beantragen und zum Laufen zu bringen.


Literaturverwaltung

Es gibt viele Programme, mit denen man die gesammelte Literatur verwalten kann. Dazu gehören u.a. Citavi, Endnote oder Mendeley. Bis auf Endnote sind alle kostenlos und unterscheiden sich teilweise in den Features. Was Euch taugt, müsst Ihr selber herausfinden ;-).

Die Uni stellt Euch kostenlos eine (veraltete) Version von Endnote zur Verfügung: hier


Vorlagen

Wie bei anderen bedeutenden Arbeiten muss auch die Diplomarbeit ein gewisses Layout erfüllen. Aktuelle Layoutvorgaben findet Ihr in eurem Studienführer.

Bitte beachtet, dass die Vorgaben für das Layout jedes Jahr wechseln können, daher sind diese Vorlagen nur als Erleichterung für Euch gedacht!

Word

– In Bearbeitung-

Latex (Stand Juni 2018)

Wir haben für Euch eine Vorlage in Latex erstellt. Diese könnt Ihr hier herunterladen. Diese Vorlage wurde vorwiegend für den Gebrauch in Sharelatex erstellt, kann aber genauso mit jedem andern Compiler verwendet werden.

Quelle: Nach der Vorlage LaTeX-Vorlage für Bachelor, Master und wissenschaftliche Arbeiten